Ihr kompetenter Partner
aus Hamburg

Schifffahrtsexpertise. Rechtskompetenz. Finanzierungserfahrung.

Wir geben Anlegern die Möglichkeit, in der Zeit von Niedrigzinsen Kapital aufzubauen, indem sie über New Shore Invest in aussichtsreiche Schiffsprojekte in zukunftsträchtigen Nischenmärkten investieren können. Anleger können dadurch als Miteigentümer von laufenden Ausschüttungen profitieren und an einer möglichen Wertsteigerung des Schiffes partizipieren.

NewShoreInvest-Team

Die Idee

Neue Chancen für Privatinvestoren

Bisher

  • keine digitale Zeichnung möglich
  • hohe Mindesteinlagen und vermögenden Personen vorbehalten
  • hohe Vermittlungsprovision, hohe laufende Kosten
  • fehlende Transparenz der Vermögensvermittler (analoges Informationsmaterial)
  • geringe Flexibilität, kein liquider Zweitmarkt

Mit New Shore Invest

  • digitaler Zeichnungsprozess
  • geringe Mindestzeichnungssumme (ab 1.000€), damit auch Privatinvestoren zugänglich
  • effizienter Onlinevertrieb
  • detaillierte Informationen online verfügbar für umfassende Transparenz
  • durch Tokenisierung Grundlage für einen zukünftig liquiden Zweitmarkt gelegt

Die Gründer

Kompetenz durch langjährige Erfahrung

NewShoreInvest-Team_Hanno-Tamminga

Hanno Tamminga

“Der Privatinvestorenmarkt ist für die deutsche Schifffahrt unverzichtbar und umgekehrt. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, eine redliche Plattform zu schaffen, die beide Welten in Form von besseren Produkten wieder zusammenbringen soll.”

Hanno Tamminga ist gelernter Schiffskaufmann mit Masterabschluss im Bereich Shipping, Trade and Finance. Er verfügt über jahrelange internationale Berufserfahrung von Hamburg über London und Tokio bis Singapur. Hanno Tamminga hat vielfältige Erfahrung mit Schiffsfinanzierungen, kennt die verschiedenen Teilmärkte der Schifffahrt und kann identifizieren, in welchen Nischenmärkten und Projekten Potenziale liegen. Tamminga ist innovationsgetrieben und bringt fundiertes Wissen im Bereich Kapitalmärkte und Geldanlagen mit.

Dr. Richard Heuser

“Dank der Blockchain-Technologie können wir ein eigenkapitalbasiertes Produkt anbieten, welches die Vorteile einer klassischen Schiffsbeteiligung wie z.B. Tonnagesteuer für den Anleger enthält, jedoch deren Nachteile wie z.B. hohe Vertriebs- und Weichkosten und hohe Mindestzeichnungssummen beseitigt.”

Dr. Richard Heuser ist Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht. Mit ihm verfügt New Shore Invest über die nötige rechtliche Kompetenz. Sein Studium der Rechtswissenschaften absolvierte er in Bayreuth und Köln. Zusätzlich besitzt Dr. Heuser den Abschluss einer wirtschaftswissenschaftlichen Zusatzausbildung. Er verbindet rechtliche Erfahrung mit betriebswirtschaftlicher und unternehmerischer Kompetenz.
NewShoreInvest-Team_Dr-Richard-Heuser
NewShoreInvest-Team_Hannes-Hollaenderjpg

Dr. Richard Heuser

“Dank der Blockchain-Technologie können wir ein eigenkapitalbasiertes Produkt anbieten, welches die Vorteile einer klassischen Schiffsbeteiligung wie z.B. Tonnagesteuer für den Anleger enthält, jedoch deren Nachteile wie z.B. hohe Vertriebs- und Weichkosten und hohe Mindestzeichnungssummen beseitigt.”

Dr. Richard Heuser ist Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht. Mit ihm verfügt New Shore Invest über die nötige rechtliche Kompetenz. Sein Studium der Rechtswissenschaften absolvierte er in Bayreuth und Köln. Zusätzlich besitzt Dr. Heuser den Abschluss einer wirtschaftswissenschaftlichen Zusatzausbildung. Er verbindet rechtliche Erfahrung mit betriebswirtschaftlicher und unternehmerischer Kompetenz.

NewShoreInvest-Team_Hannes-Hollaenderjpg

Hannes Holländer

“Die Schifffahrt ist das unverzichtbare Rückgrat des Welthandels und bleibt auch in Zukunft eine vielversprechende und moderne Anlageklasse, die zum richtigen Zeitpunkt gekauft, in jedes Portfolio gehört.”

Hannes Holländer ergänzt New Shore Invest als erfolgreicher An- und Verkaufsmakler im Schiffsmarkt. Der gelernte Schifffahrtskaufmann besitzt langjährige Berufserfahrung als Partner eines renommierten Hamburger Schiffsmaklers. New Shore Invest profitiert von seiner Erfahrung, Marktkenntnis und weitreichendem Netzwerk, um potentielle Projekte zu identifizieren und zu akquirieren.

northcapecapital-logo

18 Milliarden US Dollar vermitteltes Investmentvolumen

Unser Partner NorthCape Capital hat seit der Gründung im Jahr 2012 Leasing- und Finanzierungstransaktionen mit einem Volumen von über 18 Milliarden US Dollar vermittelt und strukturiert. Darüber hinaus bietet NorthCape Capital in den Bereichen Schifffahrt, Offshore und Luftfahrt zahlreiche Beratungsleistungen in Bezug auf Kauf, Verkauf, Vercharterung und Finanzierung an. Dabei verfügt unser Partner nicht nur über ein ausgezeichnetes Netzwerk bestehend aus Leasinggesellschaften, Schiffsbanken sowie privaten und institutionellen Investoren, sondern insbesondere auch über jahrzehntelange Bankerfahrung. Diese kommt New Shore Invest und damit auch den Anlegern insbesondere bei der Auswahl, als auch der Verifizierung der in Betracht kommenden Schiffsprojekte zu Gute.

northcapecapital-logo
NorthCapeCapital-Partner-Peter_D_Knudsen

Peter D. Knudsen

Peter D. Knudsen (Managing Partner von NorthCape Capital) ist ein branchenspezifischer Experte. Auf Grund seiner jahrelangen Berufserfahrung bei Reedern und in Banken verfügt er über ausgeprägte Finanzierungserfahrung.
NorthCapeCapital-Partner-Anders_H_Schau

Anders H. Schau

Als erfahrener Schiffsbänker mit Schwerpunkt auf Leasingfinanzierungen, verfügt Anders H. Schau über ein breites Netzwerk in der Schifffahrts- und Offshorebranche, insbesondere in der südostasiatischen Region.
NorthCapeCapital-Partner-Knut_Hongset

Knut S. Hongseth

Knut S. Hongseth verfügt, nach mehr als 25 Jahren Beschäftigung bei einer internationalen Bank aus Skandinavien, über ein Höchstmaß an Erfahrung im Bereich Commercial Banking.

Wir sorgen für eine regulierte Geldanlage

New Shore Invest ist gesetzlich reguliert

Laut Wertpapierprospektgesetz unterliegt die Ausgabe von Wertpapieren wie zum Beispiel Security Token der so genannten Prospektpflicht. Alle über New Shore Invest angebotenen Investitionsmöglichkeiten fallen unter dieses Gesetz. Für jede Emission muss das emittierende Unternehmen in einem von der BaFin gebilligten Wertpapierinformationsblatt Investoren ausführlich über Art, Gegenstand und Risiken der Anlage informieren und so für größtmögliche Transparenz sorgen. New Shore Invest ist vertraglich gebundener Vermittler eines regulierten Finanzdienstleitungsunternehmens nach § 32 Kreditwesengesetz. 

KG-Token unterliegen der gesetzlichen Kontrolle

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) sorgt als staatliche Aufsichtsbehörde unter anderem für den sogenannten kollektiven Verbraucherschutz. Im Zuge dieser Aufgabe achtet die staatliche Aufsichtsbehörde beispielsweise im Rahmen ihrer Produktaufsichtsbefugnis auf eine transparente und klar verständliche Beschreibung der regulierten Geldanlageprodukte. Auch das Angebot der Security Token von New Shore Invest als Wertpapier, die Werbung für und der Vertrieb der Security Token unterliegen dieser Kontrolle.

Presse

ECOreporterNI

Tokenbasierte KG-Anteile

Die Hamburger News Shore Invest, ein 2018 gegründeter Anbieter von eigenkapitalbasierten Schiffsinvestments in Form von tokenisierten Kommanditanteilen, sogenannten (…)

ECOreporterNI

Crowdinvesting für umweltfreundliches Schiff

Der Frachter RHAS 5 soll ab 2022 Güter zwischen europäischen Häfen transportieren. Anleger können sich ab 1.000 Euro mittelbar am Bau und Betrieb des emissionsarmen Schiffes (…)

ECOreporterNI

Tokenbasierte KG-Anteile: Teil 2

(…) veröffentlicht im Folgenden den zweiten Teil des Interviews mit Dr. Richard Heuser, Geschäftsführer von News Shore Invest, und den Rechtsanwälten (…)

ECOreporterNI

Tokenbasierte KG-Anteile

Die Hamburger News Shore Invest, ein 2018 gegründeter Anbieter von eigenkapitalbasierten Schiffsinvestments in Form von tokenisierten Kommanditanteilen (…)

ECOreporterNI

Hamburger Online Plattform will KG Modell wiederbeleben

Mit New Shore Invest startet eine neue Online-Plattform, die das deutsche KG-Modell in der Schiffsfinanzierung in digitaler Form wiederbeleben will (…)

ECOreporterNI

Erstes Projekt: New Shore Invest such Anleger für 3. Mio €

Die Hamburger Online-Finanzplattform New Shore Invest hat ihr erstes Schiffsprojekt aufgelegt. Anleger können in einen Eco-Coaster investieren (…)

ECOreporterNI

Ahoi Tokenisierung!

Immer mehr Immobilien und zum Teil auch Unternehmen werden tokenisiert, um Anlegern wie Emittenten Vorteile gegenüber traditionell verbrieften Wertpapieren zu bieten (…)

Logo_DUB_Final-1

Revolution in der Finanzwelt

Der Sektor Finanzdienstleistung befindet sich mitten im Umbruch – angetrieben von neuen Playern, die etablierte Anbieter mit modernster Technologie herausfordern (…)

ECOreporterNI

Tech-savvy German trio seeks to revive a $1bn ship finance market

New Shore Invest founders keen to fill shipowners’ equity gap by trading shipping shares digitally (…)

ECOreporterNI

How New Shore aims to revive Germany’s retail space

An online crowdfunding venture is targeting a new generation of investors with a ‘warts and all’ pitch (…)

ECOreporterNI

New Shore Invest: KG 2.0

New Shore Invest, a Hamburg-based startup, is looking to revamp the old German KG financing model through a new digital ship finance platform that offers equity-based limited (…)

ECOreporterNI

New Shore Invest launches a new shipfinance platform

New Shore Invest launches a new shipfinance platform that offers equity based limited partnership shares to retail investors. Seed capital for the new (…)

ECOreporterNI

New Shore Invest Starts a New Ship Finance Platform

A new ship finance platform by the name of New Shore Invest seeks to integrate blockchain technology into the sector. The firm will utilize the tech (…)

ECOreporterNI

New Shore Invest – per STO in die digitale Schifffahrt investieren

Security Token Offerings sorgen dafür, dass Anleger immer häufiger in Anlageklassen investieren können, die in den vergangenen Jahren eher institutionellen Anlegern (…)

ECOreporterNI

Schifffahrt: Wieder eine interessante Branche für Anleger

Keine Frage, die Schifffahrt hat schwierige Jahre hinter sich. Tonnage-Überkapazitäten, sinkende Frachtraten, Pleiten bei Reedereien. Aber Nischenplayer der Branche (…)

ECOreporterNI

Chance für Privatanleger: Digitale Schiffinvestments

Niedrige Zinsen, hohe Immobilienpreise, unruhige Aktienmärkte – kein Wunder, dass viele private Anleger nach alternativen Investmentmöglichkeiten Ausschau halten (…)

Newsletter

Bleiben Sie über zukünftige Investitionsprojekte und interessante Neuigkeiten auf dem Laufenden.